Künstliche Intelligenz

Erster Veranstaltungstag:

Freitag, 28. Oktober 2022, 10:15 h.

Ort und Zeit:

Freitags, 10:15 Uhr – 11:45 Uhr, in Raum -1418 (ggf. wegen Corona online).

Übungen:

Donnerstags, 12:15 Uhr – 13:00 Uhr, in Raum -1607 (ggf. wegen Corona online). Beginn 3.11.2022.

Für Zugangsdaten siehe Moodle.

Vorkenntnisse:

Informatik Grundstudium.
Empfohlene (inhaltliche) Voraussetzungen für die Teilnahme am Modul: Modul “Algorithmen und Datenstrukturen”.

Angesprochener HörerInnenkreis:

Informatik Bachelor.

Leistungsnachweis:

Klausur oder mündliche Prüfung, je nach Teilnehmerzahl

Veranstalter:

Dr. Tom Hanika

Links:  

        Moodle-Link folgt in Kürze.

Inhalt:

Spektrum von Methoden der Künstlichen Intelligenz für die Verarbeitung von Wissen mit dem Rechner: Schwache/starke KI-These, schwache und starke Problemlösemethoden, Suche, Constraints, Wissensrepräsentation, Neuronale Netze, Logik, unsicheres Wissen, semantische Netze, Beschreibungslogiken, Semantic Web.

 Bemerkung:

Es wird empfohlen, das parallel angebotene  Labor Diskrete Strukturen der Künstlichen Intelligenz zu besuchen – dies ist jedoch keine Pflicht.

 Literatur:

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.