Information Retrieval

Erster Veranstaltungstag:
23. April 2009
Ort und Zeit:
Do 10.00-11.30 Uhr in Raum SE II
Übungen:
Do 17.00-18.30 Uhr in Raum SE III (erste Übung am 30.04.09)
Weitere Informationen sowie das Kursmaterial gibts im ...
WueCampus der Universität Würzburg
Inhalt:
Die Vorlesung gibt eine Einführung in das Gebiet des Information Retrievals. Unter Information Retrieval versteht man das Finden von Informationen, wobei man dies häufig auf das Finden von Dokumenten, die die relevanten Informationen beinhalten, beschränkt. In der Vorlesung werden neben den inhaltlichen Konzepten, die hinter bekannten Suchmaschinen wie z.B. Google stehen, auch Ideen der effizienten Implementierung solcher Systeme eingeführt.
Gliederung:
  • Einführung
  • Boolesches und Vektorraum-Retrieval-Modelle
  • Elementares Tokenizing, Indexing, und die Implementierung von vektorraumbasiertem Retrieval
  • Performanz-Bewertung von Retrieval-Systemen
  • Anfrage-Operationen (Relevance Feedback, Anfrageerweiterung)
  • Anfragesprachen und –paradigmen
  • Strukturelle Anfragen
  • Texteigenschaften
  • Web-Suche: Einführung, Crawling, Interfaces, Link-Analyse
  • Empfehlungssysteme
  • Text-Clustering & -Klassifikation
  • Informations-Extraktion
  • Aktuelle Suchmaschinen, Trends, Suche im Web 2.0
Angesprochener HörerInnenkreis:
Informatik Diplom (ab 5. Semester)
Vorkenntnisse:
Informatik Grundstudium
Prüfung:
Die Veranstaltung kann mit anderen Veranstaltungen des Lehrstuhls für Informatik VI zusammen geprüft werden.
Verhältnis Theorie zu Praxis:
1:1
Veranstalter:
Andreas Hotho
Literatur zur Vorlesung:

Modern Information Retrieval. ACM Press / Addison-Wesley, 1999.

Information Retrieval: Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren für Textsammlungen und das Web. dpunkt Verlag,Heidelberg, 2003.

Weitere Ressourcen