. .

OpenVPN-Konfiguration

Windows

  1. Installieren von OpenVPN für Windows. Download: [1]
  2. Das macOS-Package laden und entpacken (Datei:Tunnelblick VPN KDE pool.zip)
  3. Im entpackten Order die Datei KDE.tblk\Contents\Resources\config.ovpn nach C:\Programme\OpenVPN\config\ kopieren
  4. Im entpackten Order die Datei KDE.tblk\Contents\Resources\ca.cert nach C:\Programme\OpenVPN\easy-rsa\ und C:\Programme\OpenVPN\config\ kopieren
  5. OpenVPN (als Admin [Wichtig für Vista/7]) starten und auf Verbinden klicken
  6. Fertig!

macOS

  1. Tunnelblick herunterladen und installieren.
  2. Die Tunnelblick Konfigurationsdatei sowie die OpenVPN Konfigurationsdateien herunterladen und entpacken.
  3. Durch Doppelklick die Tunnelblick Konfigurationsdatei in Tunnelblick und das Zertifikat aus den OpenVPN Konfigurationsdateien in die Apple Keychain importieren.
  4. Verbinden und LDAP-Zugangsdaten eingeben.
  5. Fertig!

Android

  1. Installieren von OpenVPN für Android. Download: Link zu Google Play
  2. Die fertige Konfigurationsdatei laden und importieren (Datei:openvpn_android_poolnetz.ovpn)
  3. Verbinden und LDAP-Zugangsdaten eingeben
  4. Fertig!

Linux

Pakete installieren (gnome)

Pakete für den Networkmanager installieren und am besten PC neustarten.

sudo apt-get install network-manager-openvpn-gnome
sudo reboot


Konfigurieren

Neue OpenVPN-Konfiguration anlegen
Pool-Vpn1.png

Server: majestix.cs.uni-kassel.de
Authentication-Type: Password
Username/Password: aus LDAP, wie z.B. Poolrechner-Login
CA Certificate: Download von hier
Pool-Vpn2.png

unter "Advanced…" folgende Daten eingeben:
Use custom gateway port: 1195
Use LZO data compression
Pool-Vpn3.png

unter "IPv4 Settings - Routes…" Haken bei "Use this connection only for resources on its network" setzen
Pool-Vpn4.png

Valid XHTML 1.0 Strict CSS is valid!